Dipl.-Psych. Michael Ebert

 Psychologischer Psychotherapeut

Verkehrspsychologische Beratung und Therapie in Berlin | MPU Vorbereitung  

Home
Mein Angebot
Beratung & Therapie
Kurse/Seminare
Kontakt

Besonderes Aufbauseminar


Fallen Sie in der Probezeit mit Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr auf, wird von der Fahrerlaubnisbehörde die Teilnahme an einem Besonderen Aufbauseminar angeordnet.

Besondere Aufbauseminare (ALFA)

Das Aufbauseminar umfasst drei Sitzungen, die im Zeitraum von zwei bis vier Wochen erfolgen. Nach Abschluss bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei der Fahrerlaubnisbehörde. Weitere Informationen erhalten Sie bei AFN

Nutzen:
Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Behörde
Einblicke in die persönlichen Hintergründe der Delikte
Vermeidung neuer Delikte
Sicherung der Fahrerlaubnis

Wiederherstellung der Kraftfahreignung

 
IRaK- oder DRUGS-Kurse

Ausgangssituation:
Die Teilnahme an einem solchen Kurs wird im Gutachten der MPU
empfohlen.

Nutzen:
Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Behörde
Neuerteilung der Fahrerlaubnis
Vermeidung erneuter Delikte
Verbesserungen der persönlichen Lebensgestaltung

Die Kompetenz für die Durchführung der Kurse DRUGS und IRaK wird durch die Bundesanstalt für Straßenwesen überwacht.

Eichenallee 6   •   14050 Berlin (Charlottenburg)   •   Tel.: 030/ 30 27 53 9   •   Fax: 030/ 30 20 37 98   •   Mobil: 0170 38 760 76   •   eMail: mebert.berlin@gmail.com ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________